Comeback in Teesdorf

Am 22.04.2019 fand der 1. Lauf zur Österreichischen Slalom-Staatsmeisterschaft 2019 statt. Eigentlich wollte man nur dem Mitsubishi Evo IX etwas Auslauf genehmigen, das Auto ist aber nach wie vor wettbewerbsfähig, und das, obwohl es bereits 12 Jahre alt ist. So kam es, dass man in Teesdorf 2 von 3 Rennläufen gewinnen konnte und somit als Meisterschaftsführender der Klasse „Street“ zum 2. Rennen nach Steyr reist.

Das volle Ergebnis findet sich hier: Ergebnis Teesdorf 2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Comeback in Teesdorf

Mathias Lidauer beendet Motorsport-Karriere

Wie bereits 2017 angekündigt, hat Mathias Lidauer und mit ihm das Lidauer Motorsport Team nach 15 Jahren seine Motorsport-Karriere beendet. Highlights waren 3 Österreichische Slalom-Meisterschaftstitel, sowie 3 FIA CEZ Slalom-Meisterschaftstitel, nicht zu vergessen auch der Gesamtsieg im GP Racing Ford Fiesta ST Rallye Cup. Für die Zukunft nicht ausgeschlossen sind vereinzelte Gaststarts bei dem einen oder anderen Rennen, eine Meisterschaftsteilnahme ist nicht geplant.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mathias Lidauer beendet Motorsport-Karriere

Erster Sieg im letzten Rennen 2017!

Nach einer schwierigen Saison mit vielen technischen Problemen, entschied man sich, im letzten Rennen zur Saison 2017 wieder auf bewährtes Material zurückzugreifen, der Mitsubishi Evo IX, das bisher erfolgreichste Fahrzeug im Lidauer Motorsport Rennstall, wurde wieder aktiviert und war auch prompt deutlich schneller als das Fahrzeug, das die ersten 4 Rennen in der Saison eingesetzt wurde. Im Endeffekt kam es zu einem spannenden Zweikampf mit Helmut Kienzl im neuen Ford Focus RS, erst im letzten Durchgang konnte sich Mathias Lidauer im Mitsubishi noch an die Spitze setzen und gewann die Gesamtwertung der Division I. Das vollständige Ergebnis findet sich hier: Ergebnis Greinbach 2017

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erster Sieg im letzten Rennen 2017!

Mathias Lidauer ist Österreichischer Meister 2016!

Mit einem 2. Platz im abschließenden Rennen in Linz sichert sich Mathias Lidauer mit dem Lidauer Motorsport Mitsubishi Evo IX den insgesamt 6. Meistertitel im Autoslalom, davon den 3. Meistertitel in Österreich. Der Sieg in Linz ging an Markus Huber im neuen Honda Civic Type-R. Das vollständige Ergebnis finden Sie hier: Ergebnis Linz 2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mathias Lidauer ist Österreichischer Meister 2016!

4. Saisonsieg in Teesdorf

Die Vorzeichen für das zweite Rennen in Teesdorf 2016 auf der schnellsten Strecke des Jahres hätten nicht spannender sein können:

Markus Huber, derzeit Gesamt-Zweiter in der Österreichischen Meisterschaft wechselt von einem Ford Focus RS auf den neuen Honda Civic Type-R. Zusätzlich brachte der steirische Ford-Händler Helmut Kienzl erstmals den neuen allradgetriebenen Ford Focus RS an den Start.

Damit ist das Lidauer Motorsport – Einsatzfahrzeug, der Mitsubishi Lancer Evo IX mit mittlerweile 9 Jahren das mit Abstand älteste und mit 280PS auch schwächste Fahrzeug im Kampf um den Titel 2016, aber wie man so schön sagt, fehlende Leistung muss durch Wahnsinn ersetzt werden, und so gelang es dem Team abermals, die „wilden Jungen“ in Zaum zu halten und den 4. Saisonsieg im 4. Rennen zu holen.

Das vollständige Ergebnis findet sich hier: Ergebnis Teesdorf II 2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 4. Saisonsieg in Teesdorf